Claus Paal aktuell

Häffner (GRÜNE) und Paal (CDU): „Sanierung der Urbacher B 29-Bahnbrücke ist Investition in die Zukunft“

„Die Bundesstraße 29 ist das Rückgrat des Remstäler Straßenverkehrs. Ich freue mich daher sehr, dass das Land Baden-Württemberg hier investiert und die Bundesstraße mit einer weiteren Sanierung fit für die Zukunft macht“, so der Schorndorfer CDU-Landtagsabgeordnete Claus Paal.

Lesen Sie hier die komplette Pressemitteilung.

Wirtschaftspolitik in Oberschwaben - zu Besuch in Bad Wurzach

Auf Einladung des Handels- und Gewerbevereins HGV Bad Wurzach reiste ich als wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion am 16.April 2018 zu einem Wirtschaftsgespräch nach Bad Wurzach. Gesprächsteilnehmer waren außerdem der örtliche Abgeordnete der CDU-Landtagsfraktion Raimund Haser sowie Vertreter der CDU-Mittelstandsvereinigung Ravensburg.

In meiner Rede zu Beginn der Veranstaltung erläuterte ich die aktuellen wirtschaftspolitischen Themen und beschrieb einige Initiativen, die ich in den letzten Monaten in der Landepolitik platziert habe.

Weiterlesen ...

Zu Besuch bei Boehringer Ingelheim in Biberach

Als wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion war ich am 16. April 2018 gemeinsam mit dem Wahlkreisabgeordneten Thomas Dörflinger zu Besuch bei Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & CO.KG in Biberach.

Weiterlesen ...

Claus Paal: „Wir lassen die Einzelhändler nicht allein!“ CDU mit Dialogprozess „Handel 2030“ als Antwort auf drängende Probleme

Im Gespräch mit Einzelhändlern und Vertretern des Handelsverbands Baden-Württemberg habe ich mich als wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Anfang April in Fellbach erkundigt, welche aktuellen Probleme den stationären Einzelhandel im Land beschäftigen. 

Weiterlesen ...

Claus Paal MdL zu Südwestindustrie 2017 mit neuem Umsatzrekord und höchstem Beschäftigtenstand seit der Jahrtausendwende:

„Die phänomenale Wirtschaftslage in Baden-Württemberg hat auch im vergangen Jahr angehalten – dank der Leistung der Unternehmen und ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Land. Dieser Erfolg ist jedoch keineswegs selbstverständlich." Lesen Sie hier die gesamte Pressemitteilung der CDU-Landtagsfraktion.

Zumeldung zur Kritik an der Evaluation des Bildungszeitgesetzes

Wirtschaftspolitischer Sprecher CDU-Landtagsfraktion Claus Paal sagte heute (15. März) zur Kritik an der Evaluation des Bildungszeitgesetzes:

"Ich würde mich freuen, wenn der DGB auch ein Interesse daran hätte, das die Evaluation umfassend, transparent und wissenschaftlich fundiert erfolgt. Dazu ist die Erhebung vieler Daten notwendig."... Lesen Sie hier die ganze Zumeldung.