Claus Paal aktuell

Claus Paal zum Tag des geistigen Eigentums

„Der heutige Tag des geistigen Eigentums, der seit dem Jahr 2000 regelmäßig begangen wird, ist für die CDU-Landtagsfraktion Anlass, den Schutz des geistigen Eigentums, der besonders für die Entstehung neuer Innovationen wichtig ist, zu thematisieren. Hier geht's zur ganzen Pressemitteilung.

Claus Paal zu den Manipulationsvorwürfen bei der AdBlue-Technologie im Speditionsgewerbe

„Zusammen mit dem wirtschaftspolitischen Sprecher der CSU-Fraktion in Bayern, Erwin Huber, fordern wir unsere jeweiligen Landesregierungen auf, sich gegenüber der Bundesregierung im Rahmen einer Bundesratsinitiative dafür einzusetzen, den Manipulationsvorwürfe bei der AdBlue-Technologie im Speditionsgewerbe schnell und konsequent nachzugehen." Lesen Sie hier die ganze Pressemitteilung.

Claus Paal zur Evaluierung der Polizeireform – Sicherheit der Menschen und Finanzierung im Blick halten

„Die von der Vorgängerregierung unter SPD-geführtem Innenministerium durchgeführte Polizeireform wurde jetzt auf Initiative der CDU-Landtagsfraktion evaluiert. Die Evaluierung der Polizeireform war eine unserer Kernforderungen im Wahlkampf und steht deshalb auch im Koalitionsvertrag.“ Hier finden Sie mein Pressestatement.

Wirtschaftspolitische Sprechertagung in Hamburg

Gute Stimmung bei der Tagung der wirtschaftspolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktionen in Hamburg. Neben Beratungen über aktuelle wirtschaftspolitische Themen und Berichten aus den einzelnen Ländern stand auch eine hochinteressante Hafenrundfahrt auf dem Programm.

Weiterlesen ...

Städtebauprogramm 2017: 800.000 Euro für den Wahlkreis Schorndorf

"Vom Landessanierungsprogramm profitieren im Wahlkreis zwei Gemeinden mit einer Fördersumme von rund 800.000 Euro“, dies gab CDU-Landtagsabgeordneter und Vorsitzender des Arbeitskreises Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Claus Paal heute bekannt. Lesen Sie hier die heutige Pressmitteilung

Rudersberger Ortsteil Zumhof erhält ELR-Mittel zur Gestaltung der Ortsmitte

"Das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum ist ein wichtiger Motor für Strukturentwicklung und Arbeitsplätze und nicht zuletzt für den Erhalt der Lebensqualität der Menschen in unseren Dörfern. Ich freue mich deshalb sehr, dass auch Gelder aus dem Programm in den Wahlkreis Schorndorf fließen“. Lesen Sie hier die aktuelle Pressemitteilung zu diesem Thema.