Claus Paal aktuell

Plenarrede zur Reformierung der Erbschaft- und Schenkungsteuer am 12.10.2016

„Unsere mittelständischen Familienbetriebe können nun wieder rechtsicher die Zukunft planen.“

„Der Kompromiss zur Erbschaftsteuer ist ein richtiger und guter Kompromiss – vor allem auch für den baden-württembergischen Mittelstand sowie unsere Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer“, dies sagte Claus Paal, Vorsitzender des Arbeitskreises Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau der CDU-Landtagsfraktion, anlässlich der aktuellen Debatte im Landtag von Baden-Württemberg am Mittwoch in Stuttgart.

Weiterlesen ...

Auf dem Podium beim Steinbeis-Tag

Auf dem Podium beim Steinbeis-Tag "Early Birds – Begeisterung ist Realität. Von jungen Ideen mit jeder Menge Potenzial". Beeindruckendes Veranstaltungsformat mit beeindruckenden Erfindungen von Schülern aus dem Ländle

Weiterlesen ...

Gespräch mit dem Landesverband "Bund der Selbstständigen"

Pressemitteilung CDU-Landtagsfraktion zum Gespräch am 19.September 2016:

Der Fraktionsvorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Prof. Dr. Wolfang Reinhart MdL hatte mit dem Vorsitzenden des Arbeitskreises „Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau“ Claus Paal MdL ein Gespräch mit Präsident Günther Hieber des Landesverbands „Bund der Selbstständigen“ und dem Hauptgeschäftsführer Joachim Dörr.

Weiterlesen ...

Claus Paal MdL: „Wer Risiko für die Gesellschaft auf sich nimmt, muss auch scheitern dürfen“

Lesen Sie hier meine Pressemitteilung der CDU-Landtagsfraktion zum Gespräch des AK Wirtschaft mit dem Bundesverband Deutscher Start-Ups in Berlin.

Zum Gespräch bei der Kanzlerin

Im Rahmen unserer Klausurtagung in Berlin war ich am 14.September mit der CDU-Landtagsfraktion zu Gast im Bundeskanzleramt. Im Gespräch mit Angela Merkel ging es u.a. um die Flüchtlingsbewegung und das Verhältnis CDU-CSU.

Weiterlesen ...

Die Grunderwerbsteuer wird nicht erhöht!

Claus Paal MdL zur Grunderwerbsteuer: „Die Grunderwerbsteuer wird nicht erhöht. Die Häuslebauer können sich auf die CDU verlassen.“

„Bei steigenden Steuereinnahmen die Grunderwerbsteuern zu erhöhen, das lehnen wir im Facharbeitskreis der CDU-Fraktion Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau ganz klar ab.

Weiterlesen ...