Claus Paal aktuell

Stadt Schorndorf wird digitale Zukunftskommune

Der Remstäler CDU-Landtagsabgeordnete Claus Paal freut sich, dass die Stadt Schorndorf im Rahmen des Landesförderprogramms „Digitale Zukunftskommune@bw“ als Preisträger ausgewählt wurde. Lesen Sie hier die gesamte Pressemitteilung.

 

Claus Paal auf der Luft- und Raumfahrtmesse ILA 2018 in Berlin

Der Weg in die Weiten des Alls führt über den Rems-Murr-Kreis und seine innovativen Unternehmen aus der Luft- und Raumfahrtindustrie. Innerhalb Baden-Württembergs sind wir ein absoluter Vorzeigestandort. Die Luft- und Raumfahrt hat eine hohe wirtschaftliche Bedeutung für unseren Kreis, unsere Region und unser Land. Sie bedeutet Faszination, Zukunftstechnologie, Innovationskraft und bringt den Technologietransfer in unserer Wirtschaft voran.

Weiterlesen ...

Vorstellung des Wettbewerbs „Trickfilm für Europa“

„Begeisterung für Europa wecken, junge Leute motivieren, die sich auf kreative Weise mit dem europäischen Gedanken identifizieren, und an neuen Orten innovativ für Europa werben – das war der Hintergrund meiner Filmidee." Lesen Sie hier die gesamte Pressemitteilung.

"Kommunalen Straßenbau mit Landesmitteln weiter voranbringen!“

„Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur sind Investitionen in die Zukunft und kommen uns allen und unserer Wirtschaft zugute. Hier wurde lange Zeit zu wenig getan. Ich freue mich daher sehr, dass das Land Baden-Württemberg 2018 zwei kommunale Straßenbauprojekte in Schorndorf und Urbach mit insgesamt 385.000 Euro fördert." Lesen Sie hier meine Pressemitteilung. 

Häffner (GRÜNE) und Paal (CDU): „Sanierung der Urbacher B 29-Bahnbrücke ist Investition in die Zukunft“

„Die Bundesstraße 29 ist das Rückgrat des Remstäler Straßenverkehrs. Ich freue mich daher sehr, dass das Land Baden-Württemberg hier investiert und die Bundesstraße mit einer weiteren Sanierung fit für die Zukunft macht“, so der Schorndorfer CDU-Landtagsabgeordnete Claus Paal.

Lesen Sie hier die komplette Pressemitteilung.

Wirtschaftspolitik in Oberschwaben - zu Besuch in Bad Wurzach

Auf Einladung des Handels- und Gewerbevereins HGV Bad Wurzach reiste ich als wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion am 16.April 2018 zu einem Wirtschaftsgespräch nach Bad Wurzach. Gesprächsteilnehmer waren außerdem der örtliche Abgeordnete der CDU-Landtagsfraktion Raimund Haser sowie Vertreter der CDU-Mittelstandsvereinigung Ravensburg.

In meiner Rede zu Beginn der Veranstaltung erläuterte ich die aktuellen wirtschaftspolitischen Themen und beschrieb einige Initiativen, die ich in den letzten Monaten in der Landepolitik platziert habe.

Weiterlesen ...