„Die berufliche Ausbildung ist seit jeher eine wesentliche Stütze unseres wirtschaftlichen Erfolgs. Das muss auch im Zeitalter der Digitalisierung so bleiben." Lesen Sie hier die gesamte Pressemitteilung.