„Wir begrüßen es, dass Bundeskanzlerin Merkel angekündigt hat, die Regeln zur Datenschutzgrundverordnung nochmals zu überprüfen. Wie wir auch sieht die Kanzlerin, dass im Zuge der Umsetzung massive Probleme entstehen, die vor allem den Mittelstand und das Ehrenamt vor große Herausforderungen stellen. Lesen Sie hier die gemeinsame Pressemitteilung