Claus Paal aktuell

Claus Paal MdL: "Klare und praktikable Vorgaben für die Messeveranstalter ohne Quadratmeterregelung – Perspektiven für Messen“

„Ich begrüße, dass die Landesregierung den Messebetreibern ab September wieder eine Perspektive gibt. Was die Veranstalter jetzt benötigen, sind schnellstmöglich klare und praktikable Vorgaben, damit sie planen können". Lesen Sie hier meine heutige Pressemitteilung.

Claus Paal MdL: „Konjunkturpaket des Bundes ergänzen für Baden-Württemberg – auch mit mehr Digitalisierung“

„Das 130 Milliarden große Konjunkturpaket des Bundes geht genau in die richtige Richtung. Wichtig ist es jetzt, genau zu prüfen, wo wir in Baden-Württemberg die Maßnahmen ergänzen und anpassen müssen, um den speziellen Bedürfnissen unserer kleinen und mittständischen Unternehmen im Land gerecht zu werden“, forderte Claus Paal MdL. Lesen Sie hier die gesamte Pressemitteilung.

Sportstättenförderprogramm: „Sportanlagen in Schorndorf-Weiler und Weinstadt-Beutelsbach erhalten 140.000 Euro Fördergelder – Kommunen, Schulen und Sportvereine profitieren“

"Welchen hohen Stellenwert Bewegung und Sport für unser alltägliches Wohlbefinden einnehmen, erleben wir gerade alle in der Corona-Krise. Im Sportbereich gibt es inzwischen erste Lockerungen und weitere sind zu erwarten." Lesen Sie hier meine Pressemitteilung zur Verteilung der Landeszuschüsse im Kommunalen Sportstättenförderprogramm 2020.

Wilfried Klenk MdL, Siegfried Lorek MdL und Claus Paal MdL zum Fahrplan für die weitere Öffnung der Kitas und Schulen im Land

Die baden-württembergische Kultusministerin und CDU-Spitzenkandidatin Dr. Susanne Eisenmann hat heute den Fahrplan für die weitere Öffnung des Schul- und Kitabetriebs vorgestellt. Dabei ist etwa vorgesehen, dass ab dem 18. Mai auch an den Grundschulen wieder schrittweise Präsenzunterricht stattfindet und die Betreuung an den Kindertagesstätten in Absprache mit den Trägern ausgeweitet wird.

Hier finden Sie die Pressemitteilung sowie den weiteren Fahrplan für Kitas und Schulen.

Claus Paal MdL: „Begrüße die Veränderung der 800-Quadratmeter-Regelung für den Einzelhandel“

„Ich begrüße es sehr, dass die 800-Quadratmeter-Regelung geändert wird. Insbesondere für die beiden Kaufhäuser in Schorndorf gibt es jetzt eine Lösung. Lesen Sie hier meine aktuelle Pressemitteilung.