Wirtschaft

Claus Paal MdL: „Wer Risiko für die Gesellschaft auf sich nimmt, muss auch scheitern dürfen“

Lesen Sie hier meine Pressemitteilung der CDU-Landtagsfraktion zum Gespräch des AK Wirtschaft mit dem Bundesverband Deutscher Start-Ups in Berlin.

Die Grunderwerbsteuer wird nicht erhöht!

Claus Paal MdL zur Grunderwerbsteuer: „Die Grunderwerbsteuer wird nicht erhöht. Die Häuslebauer können sich auf die CDU verlassen.“

„Bei steigenden Steuereinnahmen die Grunderwerbsteuern zu erhöhen, das lehnen wir im Facharbeitskreis der CDU-Fraktion Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau ganz klar ab.

Weiterlesen ...

AK Wirtschaft vor Ort in Biberach

Der Arbeitskreis Wirtschaft besuchte am 26.7.2016 bei seiner Vor-Ort-Aktion in Biberach zwei beeindruckende Mittelständler. Bei Handtmann und den Vollmer Werken drehte es sich mit geladenen Gästen aus Politik und Wirtschaft beim Mittagslunch u.a. um die Themen duale Ausbildung und Bildungspolitik.

Weiterlesen ...

„Baden-Württemberg ist Spitze im Zukunftsatlas – Innovationswerkstatt soll künftig Investoren und Erfinder unterstützen“

„Baden-Württemberg ist, wie gerade eben erst durch die Ergebnisse des Prognos Zukunftsatlasses 2016 bestätigt, beim Thema Innovation sehr gut aufgestellt. Daraus resultiert zwangsläufig die Aufgabe, diese Spitzenposition zu halten und noch weiter auszubauen. Daher hatte die CDU-Landtagsfraktion angeregt, eine Denkfabrik für Baden-Württemberg mit dem Titel ‚Innovationswerkstatt‘ auch im grün-schwarzen Koalitionsvertrag aufzunehmen.

Lesen Sie hier meine gemeinsame Pressemitteilung mit der CDU-Landtagsfraktion

Zumeldung zu "Kretschmann stellt Doppelressort Wirtschaft und Finanzen infrage"

Lesen Sie hier meine Zumeldung zur dpa-Pressenachricht "Kretschmann stellt Doppelressort für Wirtschaft und Finanzen infrage" vom 01.03.2016

Ilse Aigner zu Gast in Remshalden

Wirtschaftspolitik wie sie Freude macht. Aber Bayern hängt uns jeden Tag ein Stück weiter ab. Bis 2011 waren wir befreundete Wettbewerber auf Augenhöhe. Heute gibt Bayern beeindruckend Vollgas und Kretschmann/Schmid verwalten. Ein Land im wirtschaftspolitischen Dornröschenschlaf.

Weiterlesen ...