Wirtschaft

Paal wirft Schmid beim Bildungszeitgesetz Wortbruch vor

Paal wirft Schmid beim Bildungszeitgesetz Wortbruch vor

„Grauzonen und Unklarheiten im geplanten Bildungszeitgesetz bleiben nun doch bestehen, obwohl im letzten Finanz- und Wirtschaftsausschuss des Landtags vonseiten des Staatssekretärs Überprüfungen diesbezüglich zugesagt wurden."

Lesen Sie hier meine Pressemitteilung

Zumeldung zu dpa „Schmid nennt Pilotbeschluss der Metaller «verlässlich»“

Die CDU begrüßt die Einigung in der Metall- und Elektroindustrie. Mit dem nun vorliegenden Pilotabschluss ist nun wieder bewiesen, wie wichtig die Tarifpartnerschaft ist und wie gut dort Kompromisse ausgehandelt werden, ohne dass es zu längeren Arbeitskämpfen kommen muss.
Lesen Sie hier meine Zumeldung.

„Digitalisierung der Wirtschaft verändert duale Ausbildung“

Die Digitalisierung der Wirtschaft verändert die Anforderungen an die Beschäftigten. In Zukunft sind Kenntnisse in der Informations- und Kommunikationstechnik im Beruf unerlässlich. Ich habe bei der Landesregierung nachgefragt, welche Ausbildungsberufe sich gerade in einem Veränderungsprozess befinden und welche  neu geschaffen werden müssen.

Lesen Sie hierzu meine Pressemitteilung und meinen Antrag zu diesem Thema.

Erfindermesse "Produkte suchen Produzenten" in Stuttgart eröffnet

Bereits zum dritten Mal fand am 23.1.2015 die Erfindermesse "Produkte suchen Produzenten" auf meine Initiative hin statt. Nach Reutlingen und Pforzheim konnten die Aussteller dieses Mal ihre Erfindungen zum Thema Maschinenbau in Stuttgart präsentieren.

Lesen Sie weiter für Fotos der Messe.

Weiterlesen ...

„Bildungszeitgesetz ist unnötig und belastet private und öffentliche Arbeitgeber“

Heute sprach ich im Plenum zum von Grün-Rot geplanten Bildungszeitgesetz. Die Landesregierung schränkt dadurch freiwilliges Engagement, Flexibiliät und individuelle Lösungen der Unternehmen ein. Lesen Sie hier meine Plenarrede vom 05.02.2015 und  hier meine Pressemitteilung der CDU-Landtagsfraktion.

 

Firmenbesuche im Enzkreis

Erneut war ich mit meiner Kollegin Viktoria Schmid bei Firmenbesuchen im Enzkreis unterwegs.

Unter "Weiterlesen" gibt's die Fotos dazu.

Weiterlesen ...