Wahlkreis

„Bahnhöfe in Schorndorf und Urbach werden barrierefreie Bahnhöfe der Zukunft“

„Ich freue mich sehr, dass die Bahnhöfe Schorndorf und Urbach vom Land Baden-Württemberg und der Deutschen Bahn für das Teilprogramm „Barrierefreie Haltestelle“ des Bahnhofsmodernisierungsprogramms II ausgewählt wurden. Lesen Sie hier meine Pressemitteilung.

Claus Paal MdL: „Bürokratieabbau bei Vereinen stärkt das Ehrenamt – Vorschläge sind auf dem Tisch“

„Unsere Vereine im Rems-Murr-Kreis und die dort ehrenamtlich Tätigen werden zunehmend durch bürokratische Hürden belastet – zeitlich wie finanziell. Das hat meine Veranstaltung in Remshalden zum Thema Datenschutz für Vereine und Unternehmen vor wenigen Wochen deutlich gezeigt und wird nun vom Normenkontrollrat bestätigt. Lesen Sie hier meine Pressemitteilung. Den Empfehlungsbericht des Normenkontrollrats finden Sie hier.

 

Claus Paal MdL und Jochen Haußmann MdL: „Gefahrenherd am Bahnsteig Rommelshausen zügig entschärfen mit Überwachungsanlage – Verantwortliche müssen unverzüglich handeln – Verkehrsministerium muss Gespräche führen“

Die Landtagsabgeordneten des Wahlkreises Schorndorf Claus Paal (CDU) und Jochen Haußmann (FDP) zeigten sich heute (27. November 2019) erfreut über die Befürwortung einer Kamera-Überwachungsanlage für den unfallträchtigen Bahnhof Rommelshausen durch Verkehrsminister Winfried Hermann.

Weiterlesen ...

Claus Paal MdL: "Rund 4 Millionen Euro für die Investition in die Zukunft unserer Schülerinnen und Schüler in Schorndorf."

Das Burg-Gymnasium in Schorndorf kommt in den Genuss zweier Förderungen: Für einen Neubau erhält die Stadt 2.496.000 Euro. Weitere 1.749.000 Euro fließen in die Erweiterung des Ganztagesbetriebs. Lesen Sie hier meine Pressemitteilung.

Besuchergruppe aus dem Wahlkreis Schorndorf im Landtag

Mitte November freute ich mich, eine bunt zusammengewürfelte Gruppe aus meinem Wahlkreis im Landtag begrüßen zu dürfen. Meine Gäste konnten die Fragestunde im Landtag verfolgen. Beim anschließenden Abgeordnetengespräch diskutierten wir u.a. über Klimaschutz, Mobilität, Bildung und Grundrente.

Weiterlesen ...

Herzliche Einladung: Datenschutz-Grundverordnung: Segen oder Fluch für Unternehmen und Vereine?

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutz-Grundverordnung in Europa. Mit dieser Veranstaltung wollen wir konkrete Informationen im Umgang mit der DSGVO geben. Eingeladen sind Vereinsmitglieder, ehrenamtliche Tätige, Selbstständige und Unternehmensvertreter sowie alle interessierten Personen:

Montag, 25. November 2019, Beginn um 19:00 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr), Forum der Schnaithmann Maschinenbau GmbH, Fellbacher Str. 49, 73630 Remshalden

Nähere Informationen finden Sie hier.