Weinstadt

Claus Paal MdL wendet sich an Bundesverkehrsministerium wegen des tödlichen Unfalls auf der B29 bei Weinstadt-Großheppach im Okt. 2020

Anfang Oktober 2020 war es auf der B29 zwischen Waiblingen und Schorndorf zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. In Fahrtrichtung Schorndorf prallte ein Fahrzeug auf Höhe des Ortsendes von Weinstadt-Großheppach gegen einen Baum. Ich habe mich daraufhin an das Bundesverkehrsministerium in Berlin gewandt. Lesen Sie hier meine Pressemitteilung, meinen Brief an das BMVI sowie das Antwortschreiben.

Genehmigung der Ganztagsschule Weinstadt-Großheppach

Ich freue mich sehr, dass die Friedrich-Schiller-Schule in Weinstadt-Großheppach die Genehmigung zur Ganztagsschule erhalten hat. Lesen Sie hierzu meine Pressemitteilung.

"SPD-geführtes Integrationsministerium agiert mit Halbwahrheiten!"

Lesen Sie hier meine Pressemitteilung zum Zuschuss für den Flüchtlingsbeauftragten in Weinstadt.

Claus Paal lädt Guido Wolf zum Gespräch nach Weinstadt ein

Richtig eng und voll war es am gestrigen Montagabend in der Weinstube Dobler. Mehr als 80 Unternehmer und Politikinteressierte empfing der Schorndorfer CDU-Landtagsabgeordnete Claus Paal zu seiner traditionellen Gesprächsrunde „Mittelstand trifft Landespolitik“.

Weiterlesen ...